Moin, wir sind 
Round Table 167 Jever

 

 

Round Table ist ein Serviceclub mit deutschlandweit rund 3.500 Mitgliedern, die an über 220 örtlichen Clubs, sog. „Tischen“, organisiert sind. Weltweit hat Round Table mehr als 40.000 Mitglieder in über 70 Ländern.
 

Entstanden ist Round Table aus dem Geist des englischen Clublebens. Die Mitgliedschaft endet automatisch mit der Vollendung des 40. Lebensjahrs – so ist ein permanenter Zufluss von neuen Ideen gesichert.
 

Wir bezeichnen uns als den „besten Serviceclub der Welt“. Warum? Wir packen da an, wo Politik und soziale Einrichtungen an Grenzen stoßen. Wir handeln, statt zu reden. Wir sind jung, haben Spaß, zeigen Interesse am Anderen und übernehmen Verantwortung.
 

Round Table ist politisch und konfessionell neutral, zudem gibt es keine ethnischen oder landsmannschaftlichen Beschränkungen. Kennzeichnend für Round Table ist die Aufgeschlossenheit und das Interesse gegenüber traditionellen wie neuen Ideen und Entwicklungen entsprechend dem Motto „adopt, adapt, improve„.
 

Das Motto stammt aus einer Rede des Prince of Wales auf der British Industry Fair von 1927:
 

„The young business and professional men of this country must get together round the table, adopt methods that have proved so sound in the past, adapt them to the changing needs of the times and wherever possible, improve them“.


 


Round Table ist ein Netzwerk hier vor Ort - aber auch in aller Welt

Freundschaft

bei uns vor Ort und an 230 Tischen in Deutschland

Gemeinsames Anpacken

für soziale Projekte und bedürftige Menschen

Reisen

zu Freunden und Events in mehr als 55 Ländern

Weil wir das machen

Unser Tischleben prägt seit je die Freude an der Diskussion, die Aufgeschlossenheit und das Interesse gegenüber neuen Ideen, die Freundschaft untereinander sowie die Bereitschaft, sich im Rahmen von Service-Projekten für andere zu engagieren. 

 

Bei den Projekten für die wir uns engagieren ist meist nicht Geld, sondern persönlicher Einsatz gefordert, der sich auf Offenheit und Verständnis für die Probleme anderer und auf der Freude am gemeinsamen Handeln und Helfen gründet.

Lokal

Wir führen lokale und regionale Projekte mit unsere Mitgliedern und Helfern vor Ort durch. Daraus entstehen oftmals langjährige Partnerschaften mit sozialen Einrichtungen und bedürftigen Familien. Anpacken und Helfen wird bei Round Table gelebt.

National

Ein zentrales Element unserer Aktivitäten ist das gemeinsame, jährlich wechselnde „Nationale Serviceprojekt (NSP)“ von Round Table Deutschland. Das NSP ist in jedem Jahr ein ausgewähltes gemeinnütziges Projekt, bei dem wir mit der Unterstützung aller Tische deutschlandweit Großes bewegen und nachhaltig anstoßen können.

International

Round Table ist weltweit im Einsatz und in 55 Ländern zu Hause. Länderübergreifende Projekte sind eine Herausforderung, aber auch eine Bereicherung für alle Beteiligten. Zusammen bauen wir Schulen, leisten Wiederaufbauhilfe nach Naturkatastrophen und sind Teil einer Gesellschaft, die füreinander einsteht.