Round Table 167 Jever unterstützt Kindergarten an der Mühle in Esens

Einen Scheck über € 800,- übergaben jüngst die Mitglieder vom Round Table 167 Jever an den Kindergarten an der Mühle in Esens. Im Rahmen einer teilweisen Neugestaltung des Außenbereiches konnten die Tabler den Kindern einen großen Wunsch erfüllen und mit der Spende die Anschaffung eines Spieltunnels finanzieren

Einen Scheck über € 800,- übergaben jüngst die Mitglieder vom Round

Table 167 Jever an den Kindergarten an der Mühle in Esens. Im Rahmen

einer teilweisen Neugestaltung des Außenbereiches konnten die Tabler den

Kindern einen großen Wunsch erfüllen und mit der Spende die Anschaffung

eines Spieltunnels finanzieren. Die rund sechs Meter lange Röhre,

welche unterhalb der großen Wellenrutsche durch einen Erdhügel verläuft,

ist bereits der absolute Renner, so Einrichtungsleiterin Thea Helmers.

Wir sind froh, dass wir den Kindern mit unserer finanziellen

Unterstützung eine Freude bereiten konnten und hoffen, dass die Röhre

viele Jahre rege genutzt werden kann, freuten sich Weert Baack und

Benjamin Buserath, die als Vertreter des Jeveraner Serviceclubs den

Scheck am vergangenen Donnerstag überreichten. Kindergärten,

Jugendgruppen und andere Einrichtungen aus dem Jever- und Harlingerland

können mit einer schriftlichen Vorstellung ihres Projektes jederzeit die

Unterstützung beim Round Table 167 Jever anfragen.